Impressum21    Sitemap28    Kontakt20    DEUTSCH_ENGLISH

Terminhighlights134
   

Bajadere | Staatsballett Berlin

Weiterbildung im Mastermodul Tanz in Schulen - Bewerbungsschluss 15.08.2013
Noch bis zum 15. August 2013 knnen sich interessierte TanzknstlerInnen, -pdagogInnen und ChoreographInnen fr die Teilnahme an der universitren Weiterbildung im Mastermodul Tanz in Schulen bewerben. Im Oktober 2013 beginnt der dritte Durchlauf der berufsbegleitenden Fortbildung. ...  


Der Internationale Wettbewerb fr Choreographen Hannover vergibt 3 Produktionspreise
Seit nunmehr 27 Jahren schreiben wir den Internationalen Wettbewerb fr Choreographen Hannover aus und man kann sagen, da er in diesem Zeitraum zu einem unbersehbaren Faktor in der nationalen und internationalen Tanzlandschaft geworden ist. Der Internationale Wettbewerb fr Choreographen ...  


Bewerbungsphase fr den Masterstudiengang Choreographie und Performance an der JLU Giessen hat begonnen
Die Bewerbungsphase fr den Masterstudiengang Choreographie und Performance (CuP) am Institut fr Angewandte Theaterwissenschaft der JLU-Giessen hat begonnen. Fr den Studienbeginn im Oktober 2013 besteht noch bis zum 28. Februar die Mglichkeit zur Bewerbung. Weitere Informationen ...  



PINA ab 30. September auf DVD und Blu-Ray
Der 3D-Tanzfilm von Wim Wenders ber das Tanztheater Wuppertal PINA BAUSCH wurde von ber 430.000 Zuschauern im Kino gesehen.
PINA ist ein Film fr Pina Bausch von Wim Wenders mit den noch gemeinsam mit ihr ausgesuchten Choreographien Le Sacre du Printemps, Vollmond, Caf Mller und Kontakthof, mit sparsam eingesetzten Bildern und Tondokumenten aus ihrem Leben. Und mit den im Frhjahr 2010 fr die 3D ...  


PINA Begegnung in der Raumtiefe
Wim Wenders hat seine erste Begegnung mit dem Tanzheater Pina Bausch in den folgenden Worten fest gehalten: Nein, kein Wirbelsturm war da ber die Bhne gefegt. Da waren
Menschen aufgetreten, die sich anders bewegten, als ich das kannte, und die mich anders bewegten, als mir das je geschehen war. Schon nach ein paar Augenblicken hatte ich einen Klo im Hals, und nach einigen Minuten unglubigen Staunens habe ich einfach meinen Gefhlen freien Lauf gelassen ...